• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Oregon

Oregon im Überblick

'The Beaver State'
Der Beiname kommt vom früher hier viel anzutreffenden Bieber, der dann wegen seines Felles fast ausgerottet wurde. Nachdem menschliche Besinnung eingetreten war, wurde er wieder angesiedelt und erfreut sich erneut seiner ökologisch sinnvollen Arbeit als Damm-Architekt. In Anerkennung dessen wurde er zum Staats-Tier und in den Beinamen aufgenommen.

Zerklüftete Pazifikküste, die sich mit Sandstrand abwechselt, dicht bewaldetes, fast unberührtes Land, Flüsse und Täler inmitten einer wilden, bergigen Landschaft - daneben ist Oregon ein idealer Platz zum Golfen und Skifahren. Kulturelle Anliegen der Besucher werden sicher in der 'City of Roses', wie Portland, Oregon's grösste Stadt genannt wird, zufriedengestellt.

Oregon ist landschaftlich gesehen in West und Ost geteilt, hervorgerufen durch die Nord-Süd-Erstreckung der Cascade Mountain Range. Diese Teilung wirkte sich schon bei den ersten Siedlungsansätzen auf die Menschen aus. Die westlich der Berge siedelnden Menschen hatten ein vergleichsweise leichtes Leben, da die pazifischen milden Wetterbedingungen das Klima prägten und auch die Fauna und Flora sich dementsprechend entwickeln konnte. Die Ostseite hingegen hatte harscheres Klima und Schnee, was die Besiedlung schwerer machte.

Bottle Bill
Oregon ist bekannt für seine umweltfreundliche Einstellung - es war der erste Staat, der Recycling von Glass und Aluminium angeboten und gesetzlich verankert hat. Dies geschah 1971 in der sogenannten 'Bottle Bill' (Flaschen Gesetz).

Weiterhin wurden 1967 und 1972 Gesetze verabschiedet, die die Küste Oregons als Öffentliches Eigentum unter Schutz stellen. Für Furore sorgte dann schliesslich die Verabschiedung der rechtlichen Grundlage für Sterbehilfe durch Ärzte.

ANZEIGEN
 
Oregon Flagge


Oregon Karte


Karte, die zeigt, wo Oregon in den USA liegt


   
ANZEIGEN
 
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa