• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

South Carolina

The Mysterious Horseman

In South Carolina ranken sich zahlreiche Legenden um Geister und man beschäftigt sich mit dem Übernatürlichen. Es gibt darunter traurige und schaurige, aber auch wirklich amüsante Geschichten, denen allesamt eines gemein ist: Sie werden Sie in ihren Bann ziehen. Ähnlich wie die Geschichte von South Carolina sind auch die Legenden gehaltvoll und fesselnd.    

In South Carolina gibt man lokale Legenden allerorts von Generation zu Generation weiter. Hier sind einige Geistergeschichten, die man im gesamten Bundesstaat kennt und die auch Sie fesseln und neugierig machen werden:  

The Mysterious Horseman - Columbia, SC

Die Begebenheit ereignete sich kurz vor dem 1. Weltkrieg vor einer erstaunlichen Anzahl von Zeugen unweit des Regierungssitzes an der Kreuzung von Bull Street und Blanding Street. In den Baumwipfeln erschien die geisterhafte Gestalt eines Reiters. Pferd und Reiter waren von imposanter Gestalt und viele Details waren sichtbar. In der nächsten Nacht wurde der Reiter wieder gesichtet wie noch so oft in jenem Frühling. Man glaubt, dass die Erscheinung General Wade Hampton war, der vor den bevorstehenden Ereignissen und dem Kriegsausbruch warnen wollte (South Carolina Ghosts von Nancy Roberts).

ANZEIGEN
 
Die Gespenster von South Carolina
Die Gespenster von South Carolina

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: SCPRT; magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa