• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Virginia

Unterwegs in Virginia: Reisempfehlung: B&B

Hunderte von Möglichkeiten – Viele Vorteile – Einfache Reservierung
Der Ostküstenstaat Virginia spielt im klassischen Rundreise-Land USA eine tragende Rolle. Ein übersichtliches Verkehrsnetz erschließt die liebliche, fruchtbare Landschaft, in der die ersten Siedler aus der Alten Welt vor 400 Jahren ihre neue Heimat fanden. Sie führen unter anderem in die Appalachen, an die Chesapeake Bay und in das „Historische Dreieck“ mit Jamestown, der ersten Ansiedlung von Europäern, Colonial Williamsburg, wo Laiendarsteller in historischen Kostümen die Kolonialzeit auferstehen lassen und zum Hafenstädtchen Yorktown, ein Schauplatz im Unabhängigkeitskrieg.
Autofahren ist in Virginia ein stressfreies, entspannendes Urlaubsvergnügen mit einer unvergleichlichen Vielfalt an Eindrücken und es macht deutlich, weshalb die typisch amerikanische Art des Reisens auch bei deutschen Amerika-Urlaubern beliebt ist. Gepflegte, saubere Rastplätze und gut ausgeschilderte Aussichtspunkte sind selbstverständlich, und im Urlaub erweist sich die Geschwindigkeitsbeschränkung als Segen. Wer zudem die Nähe nicht nur zu Land, sondern auch zu Leuten sucht, sollte sich für „Bed and Breakfast“ (B&B) entscheiden.

Übernachten in Farmhäusern, auf Plantagen, in viktorianischen Anwesen
In Virginia gibt es Hunderte von guten, bei der Bed & Breakfast Association of Virginia gelisteten Unterkünften. Tendenz: steigend.
Die Einteilung erfolgt nach den Regionen Shenandoah Valley (liegt mit 142 B&B-Unterkünften an der Spitze), Blue Ridge Highlands, Heart of Appala-chia, Northern Virginia, Central Virginia, Chesapeake Bay, Hampton Roads und Eastern Shore. Beispiele: „The Herds Inn at Hedgebrook“ in Winchester/Shenandoah Valley, eine Milch-Farm. „Old Spring Farm B&B“, ein 1881 erbautes Herrenhaus als romantisches Versteck abseits des Blue Ridge Parkway in Woolwine in den Blue Ridge Mountains. „The Ebenezer House B&B“ am Fuße der Blue Ridge Mountains in Central Virginia, ein Chalet, das einst als Kirche genutzt wurde.

.
 
 



   
.
 

Document Information
Sources: Virginia Tourism; CC PR; magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa