• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Vermont

Ski Vermont

Stratton und Snowboarding

I-91 nördlich von Brattleboro, Exit 2 nehmen und auf der Route 30 Nord nach Bondville. Stratton Ski Resort ist ca. 4 mi von Bondville entfernt, von Boston 139 mi und von New York City 235 mi. Stratton ist einer der Geburtsorte vom Snowboarding. Jake Burton Carpenter (President von BURTON) hat auf dem Suntanner seine ersten Snowboard Tests gemacht und 1983 bekam er die Erlaubnis von Stratton, dass Snownboarder auf den gleichen Pisten, wie die Ski-Läufer unterwegs sein durften. Heute ist Stratton Austragungsort der U.S. Open Snowboarding Championships und der Pipe Dragon-groomed championship.

Mount Snow/Haystack (West Dover)

I-91 nördlich von Brattleboro, Exit 2 nehmen und auf der Route 9 West 19 mi bis Route 100 fahren, dann Nord 9 mi bis Mount Snow. Entfernung von New York City ist 213 mi. Es ist im Nordosten eines der größten Ski-Resorts und gleichzeitig sehr nahe für New Yorker zum Entspannen.

Killington/Pico

Liegt 11 mi östlich von Rutland und 19 mi westlich von Woodstock, Vermont. Von New York City ist es 250 mi entfernt, von Boston 160 mi (3Std). Killington sagt von sich, dass es die längste Skisaison der Ostküste hat (Okt-Jun). 7 Gipfel stehen zur Verfügung. Die Verbindung zu Pico Mountain erweitert es nochmals. Stowe Mountain Resort Auf der I-89 den Exit 10 nehmen, dann 10 mi Nord auf der Route 100. Das Ski Resort liegt 6 mi von Stowe entfernt an der Route 108. 205 mi bis Boston.

Stowe

Stowe ist von der Lage eines der schönsten Resorts und die Stadt bietet für Besucher eine ziemlich große Auswahl an restaurants, Shops etc.

ANZEIGEN
 
Fun für die ganze Familie... Skifahren, Wandern


   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa