• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Wisconsin

Madison

Die Hauptstadt von Wisconsin liegt zwischen zwei Seen in südlichen Teil des Staates - ca. 70 mi westlich von Milwaukee.

Mit ca. 200.000 Einwohnern ist Madison nicht nur die progressive und kosmopolitische Hauptstadt von Wisconsin, sondern auch die Heimat der renommierten University of Wisconsin, der Sitz der Regierung und mit einer eklektischen Atmosphäre, die die meisten Besucher motiviert, noch einmal wieder zu kommen.

Madison bietet Kleinstadt-Charme mit einer Auswahl an kulturellen und Freizeit Gelegenheiten, die man sonst nur in viel größeren Städten findet. Mit 4 Seen und über 200 Parks ist es eine der szenenreichsten Citys der Nation. Madison, befindet sich seit Jahren konsequent in den oberen Rängen von Befragungen, wenn es um Städte mit Lebensqualität in Bezug auf Einkommen, Freitzeitmöglichkeiten und Umweltschutz geht.

Sehenswürdigkeiten

The Madison Art Center

im Civic Center, 211 State Street
Das Madison Art Center ist ein Non-Profit Museum. Es zeigt visuelle Kunst mit Fokus auf moderner und zeitgenössischer Kunst. Auf drei Etagen werden Gemälde, Skulpturen und Photo Ausstellungen gezeigt.

Olbrich Botanical Gardens

3330 Atwood Ave.
Olbrich Botanical Gardens sind zu einer von Madison's Top Touristenattraktionen gewachsen. Eine Oase der Schönheit an den Ufern des Lake Monona mit mehr als 250.000 Besuchern jedes Jahr. Ein üppiges tropisches Konservatorium, untergebracht in einer Glas Pyramide, ist ein sonniges, grünes Paradies, das mit exotischen Pflanzen, Blumen, einem Wasserfall, duftenden Orchideen, einem versunkenen Garten und freifliegenden Vögeln gefüllt ist.
Im Rosengarten blühen alleine 75 verschieden Arten.
Geöffnet: April bis September tägl. ca. 8.00–20.00 Uhr
Oktober bis März 8.00-16.00 Uhr
Geschlossen an Thanksgiving sowie dem 25. Dezember und Neujahr.
Eintritt Gärten: frei, Konservatorium: $1.

Dane County Farmers' Market

Dee Dane County Farmers' Market am Capitol Square ist der grösste (auf landwirtschaftliche Erzeugnisse bezogen) Farmers' Market des Mittleren Westens - er findet vom Frühling bis in den Herbst hinein statt.

ANZEIGEN
 

State Capitol

   
ANZEIGEN
 
 

Document Information
Sources: WI Dep. of Tourism
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa